Impressum und AGBs

Vertragsbedingungen und Impressum

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen, Widerruf- und Rückgaberecht bei Direktbestellungen:

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Versandhandel

 

1. Versandkosten

  • Der Versand der Ware erfolgt innerhalb der Bundesrepublik Deutschland durch den Deutschen Paketdienst oder die Post oder im Einzelfall durch einen anderen Paketdienst oder Spediteur.
  • Für Bestellungen unter 80,00 EUR Bestellwert berechnen wir eine Versand und Verpackungspauschale von 3,90 EUR inkl.Mehrwertsteuer. Der Mindestbestellwert beträgt 10 Euro. Auf Wunsch können wir bei größeren Bestellungen sinnvolle Teillieferungen versenden. Für Nachlieferungen entfallen die Versandkosten und Nachnahmegebühren.
  • Für Lieferungen ins europäische Ausland berechnen wir eine Versand- und Verpackungspauschale von 6,40 EUR inkl. Mehrwertsteuer. Der Mindestbestellwert beträgt 10 Euro.
  • Für andere Länder informieren wir über Versand und Verpackungspauschalen auf Anfrage.

2. Preise

  • Alle Angebote sind freibleibend. Preisänderungen bleiben vorbehalten. Alle angegebenen Preise enthalten die Mehrwertsteuer.
  • Die Kosten für Verpackung, Versand und Porto werden zusätzlich berechnet.
  • Produktabbildungen oder Coverdesigns sind stets als ungefähre Muster anzusehen.

3. Widerrufsrecht nach dem Fernabsatzgesetz, Gewährleistung

Der Kunde ist im Sinne von § 355 BGB an seine Bestellung nicht mehr gebunden, wenn er binnen einer Frist von 2 Wochen nach Erhalt der Ware widerruft. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und kann schriftlich (e-Mail genügt) oder durch Rücksendung der Ware auf unsere Gefahr erfolgen.
Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung an:
Neuro-Media Therapiemedien
Hegenwohld 15 a,
D-24214 Noer.

Bitte frankieren Sie das Paket ausreichend, um Strafporto oder Verzögerungen zu vermeiden. Wir erstatten den Portobetrag dann umgehend zurück. Wenn geöffnete Tonträger oder beschädigte oder genutzte Ware zurückgeschickt wird, wird der gesetzlich zulässige Betrag in Abzug gebracht. Dies können Sie vermeiden, indem Sie lediglich die Ware einer Prüfung unterziehen, wie sie beispielsweise in einem Ladengeschäft möglich gewesen wäre und diese ohne Gebrauchsspuren und in der Originalverpackung zurückschicken.

Ausgeschlossen von der Rücksendung sind:

  • Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde.
  • Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Software, sofern die Schutzhülle der gelieferten Datenträger entfernt wurde.
  • Zeitungen, Zeitschriften, Illustrierte. Weist die Verpackung bei der Zustellung äußerliche Schäden auf, sollte die Annahme mit einem entsprechenden Hinweis an den Postboten verweigert werden (ggf. Name des Zustellers notieren).

Falls ein Schaden oder eine Falschlieferung erst nach dem Öffnen der Verpackung festgestellt wird, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, damit eine eventuelle Rücksendung von unserer Seite veranlasst werden kann. Senden Sie auf keinen Fall Ware ohne vorherige Rücksprache unfrei an uns zurück.

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir berechtigt sind, im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl nachzuliefern oder nachzubessern. Schlägt die Nachbesserung endgültig fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Rückgabe der Ware gegen Rückerstattung des vereinbarten Preises oder Herabsetzung des Kaufpreises verlangen. Informationen über eventuelle Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation.

4. Zahlungen, Lieferung, Eigentumsvorbehalt

  • Vorrätige Artikel werden schnellstmöglich versandt. Wir bemühen uns, in sinnvollen Teillieferungen zu versenden. Vom Kunden angegebene Fixtermine haben keine Gültigkeit. Der Kunde darf Teillieferungen nicht zurückweisen oder ausschließen.
    Bei Bezahlung per Banklastschrift ist der Kunde verpflichtet, für eine ordnungsgemäße Deckung auf seinem Girokonto zu sorgen. Sollte ein Bankeinzug nicht eingelöst werden, stellen wir Kosten in Höhe von 5,00 EUR pro Einzugsvorgang in Rechnung. Gründe für die Rückgabe des Bankeinzugs können unter anderem sein: Keine ausreichende Deckung auf dem Konto, Name des Kontoinhabers ist nicht identisch mit dem Namen des Kunden, Widerspruch der Bank oder des Kunden.
  • Die Lieferung erfolgt unter dem Vorbehalt, dass wir selbst richtig und rechtzeitig beliefert werden und die fehlende Verfügbarkeit der Ware nicht zu vertreten haben. Angaben zur Lieferzeit sind immer unverbindlich. Schadensersatz ist ausgeschlossen, es sei denn, es liegt unsererseits Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vor.
  • Müssen wir aufgrund einer verweigerten Annahme eine Sendung auflösen oder aufgrund der Nichtannahme einer Sendung diese noch einmal versenden, so berechnen wir dies mit einer Aufwandspauschale von 10,00 EUR pro Sendung.
  • Rechnungen sind mit Erhalt der Ware fällig. Bei Erteilung einer Einzugsermächtigung buchen wir die fälligen Beträge bei Auslieferung der Ware mittels Lastschrift von Ihrem Konto ab, bzw. belasten die von Ihnen angegebene Kreditkarte. Eine Haftung bei Verlust der Zusendung von Bargeld oder Schecks kann nicht übernommen werden.
  • Lieferung nur solange der Vorrat reicht oder der Artikel wiederbeschafft werden kann.
  • Kundenguthaben, z.B. aus Vorauszahlungen werden stets bei der nächstmöglichen Rechnungstellung aufgerechnet.
  • Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

5. Rechte Dritter

  • Die Rechte der angebotenen Produkte liegen ausschliesslich bei deren Herstellern, Verlegern, Distributoren und Produzenten.
  • Wir übernehmen keinerlei Haftung für dabei von Dritten verletzte Rechte. Sollte dabei gegen geltendes Urheberrecht verstoßen worden sein, bitten wir um umgehende Benachrichtigung.

6. Erfüllungsort, Gerichtsstand, Teilunwirksamkeit, anwendbares Recht

  • Als Erfüllungsort für alle beiderseitigen, aus dem Vertrag geschuldeten Leistungen, einschließlich eventueller Rückgewährleistungsansprüche wird, soweit zulässig, Kiel, vereinbart.
  • Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten und mit juristischen Personen (§38 ZPO) des öffentlichen Rechts wird als Gerichtsstand für alle aus dem Vertrag sich ergebenden Rechtsstreitigkeiten, einschließlich Wechsel- und Scheckklagen, Kiel vereinbart, wir sind auch berechtigt, am Sitz des Kunden zu klagen.
  • Bei Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Liefervertrages oder dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben die übrigen Bestimmungen weiterhin wirksam.
  • Für Rechtsgeschäfte oder andere rechtlichen Beziehungen mit uns gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Impressum, Anschrift, Bankverbindung und Steuernummern

Neuro-Media Therapiemedien
Prof. Dr. Hartmut Göbel
Zum Hegenwohld 15 a
D-24214 Noer
Fax 04346-36004
Tel 04346-36005

Bankverbindung:
Apobank Düsseldorf
Kontonummer: 1202612046
Bankleitzahl: 30060601
IBAN: DE07300606011202612046
BIC (Swift Code): DAAEDEDD

Steuernummer:
Ust.-IdNr.: DE181761751

Stand: 23.01.2011

Durch Sensibilität für Spannung zur Entspannung als Therapie